Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The-Train Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Bitte beachten: Für das Forum ist eine gesonderte Registrierung erforderlich!

1

1

Mittwoch, 17. September 2014, 22:14

Umfärben einer Textur

Hallo Mitglieder,

ich möchte die Haltestelle wo ich hochgeladen habe umfärben, ich habe es versucht aber da wird das Glas "Glau" statt durchsichtig.

Ich habe TGAtool2a, aber ich bekomme es nicht hin, was mache ich falsch ????
»Domi-ma« hat folgende Datei angehängt:
  • Haltestelle.JPG (55,11 kB - 22 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. Januar 2015, 11:44)

2

2

Donnerstag, 18. September 2014, 09:49

@ Domi-ma

Hallo,
mir kommt als erstes der Gedanke, daß Du das .ace ohne Alphakanal gespeichert hast. Ansonsten würde m.E. nur helfen, wenn einer sich das Original .ace und das bearbeitete .ace ansehen könnte. Das glaue Glas müsste doch zu entfernen sein :wink: .

Grüße...

3

3

Donnerstag, 18. September 2014, 13:24

Die Haltestelle sieht dann so aus, wenn ich es mit Alphakanal speicher.
»Domi-ma« hat folgende Datei angehängt:

4

4

Donnerstag, 18. September 2014, 14:20

Du hast eine PN.

Gruß...

5

TBX

Webmaster

Wohnort: Bergisch Gladbach

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 18. September 2014, 19:49

@Domi-ma
"Homepage / Forum" ist für Fragen und Probleme mit unseren Systemen gedacht, nicht für MSTS-Fragen. Bitte suche dir beim nächsten mal direkt das richtige Forum aus. Ich verschiebe das Thema jetzt noch ein letztes mal für dich. Dein nächster Beitrag der fälschlicherweise in "Homepage / Forum" landet wird gelöscht.
Danke.
"Die Wahrscheinlichkeit das ein Ereignis eintritt verhält sich umgekehrt proportional zu seiner Erwünschtheit."
(Murphys Gesetzte)

Ähnliche Themen