Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The-Train Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Bitte beachten: Für das Forum ist eine gesonderte Registrierung erforderlich!

1

1

Freitag, 26. Oktober 2012, 15:37

LGV-MED 3.0

Hallo Ihr lieben,

gestern habe ich mir die Strecke LGV 3.0 Installiert die auch (bis ich auf der Höhe von Marsaille bin) fehlerfrei läuft. Auf der höhe von Marsaille erhalte ich immer Fehlermeldungen die wie folgt lauten. Erweiterungen für ... .s fehlen. was brauche ich da noch? Die benötigte version von X-Tracks habe ich installiert.


Gruß


Bernd
„Ich höre und vergesse. Ich sehe und behalte. Ich handle und verstehe.“

– Konfuzius

2

Kenworth

Mitglied

Wohnort: Dillingen saar

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 26. Oktober 2012, 15:47

RE: LGV-MED 3.0

@Bernd.das.Brot

Gebe doch bitte mal die Fehlenden .s - Dateien an, damit ich mal sehe,um welche Shapes es hier handelt.
Meistens sind es auch noch .ace - Dateien wo fehlen könnten.

Viele Grüße von

Kenworth

3

3

Freitag, 26. Oktober 2012, 20:52

RE: LGV-MED 3.0

@ Kenworth,

das werde ich machen. Wenn die Fehlermeldungen auftauchen übernehme ich mal die Nahmen der *.s Dateien wo er meint, dass sie nicht da wären.


Gruß


Bernd
„Ich höre und vergesse. Ich sehe und behalte. Ich handle und verstehe.“

– Konfuzius

4

4

Freitag, 26. Oktober 2012, 23:22

RE: LGV-MED 3.0

Huhu Kenworth,

Er gibt mir folgende Fehlermeldungen Aus:

"Keine erweiterten Formdaten für A1t25mStrt.s"

"Strukturdaitei Konnte nicht geöffnet werden: Global/Textures ACeantrack1.ace"

und

"Strukturdatei konnte nicht geöffnet werden: Global/Textures ACleantrack2.ace"


Gruß

Berndi
„Ich höre und vergesse. Ich sehe und behalte. Ich handle und verstehe.“

– Konfuzius

5

Kenworth

Mitglied

Wohnort: Dillingen saar

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 27. Oktober 2012, 02:44

RE: LGV-MED 3.0

@ Bernd.das.Brot86

Es handelt sich hier um die Gleis-Struktur. Hole bitte mal aus dem Route-Ordner von USA1 und dann den Textueren-Ordner die beiden ACleantrack1.ace
und ACleantrack2.ace und kopiere sie in den Global - Ordner in den Textur -
Ordner hinein.
Öffne mal mit dem Shapeviewer aus dem Global - Ordner die Shape - Datei
A1t25mStrt.s .... Sollte sie jetzt in Farbe erscheinen ist der Fehler behoben.

Dies kommt leider öfter mal vor, das diese beiden ace-Dateien in den Ordnern von der Route fehlen.

viele Grüße von

Kenworth

6

6

Samstag, 27. Oktober 2012, 14:16

RE: LGV-MED 3.0

Hallo Kenworth,

naja sie waren ja da und komischer weise hat er die Sachen nicht öffnen können. Habe jetzt die alten *ace dateien rausgeworfen und die Aus dem ordner Global eingefügt. Die *.s Datei ist im Shapeviewer zu erkennen.

Vielen dankfür deine Hilfe



Gruß


Bernd
„Ich höre und vergesse. Ich sehe und behalte. Ich handle und verstehe.“

– Konfuzius

7

7

Samstag, 27. Oktober 2012, 14:38

@Bernd.das.Brot86

Wenn der MSTS Dateien, die vorhanden sind, nicht laden will, dann wurde dem Programm zuwenig Speicher zugewiesen.
Wie man dem Programm mehr Speicher zuweist, steht hier beschrieben.

Zu beachten ist, dass man nicht mehr als die Hälfte des vorhandenen Speichers zuweisen kann/darf.

Gruß
Norbert

8

8

Sonntag, 28. Oktober 2012, 00:08

Huhu Norbert,

habe dem Spiel schon releativ viel Speicher Zugewiesen. Trotzdem weigert sich der MSTS die Texturen und Formen zu Laden. Es tauchen immer noch die selben Fehlermeldungen auf. Wie ich schon geschrieben habe, sind die Dateien da.

Grüße von


Bernd.das.Brot86
„Ich höre und vergesse. Ich sehe und behalte. Ich handle und verstehe.“

– Konfuzius

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bernd.das.Brot86« (28. Oktober 2012, 00:09)


9

9

Sonntag, 28. Oktober 2012, 01:59

@Bernd.das.Brot86

Wie ist denn dein Programmaufruf geschrieben?
Wenn du einen Schreibfehler drin hast, ist der Aufruf wirkungslos.

Gruß
Norbert

10

10

Sonntag, 28. Oktober 2012, 04:33

@Bernd.das.Brot86

Wenn man dein "spärlichen" Systeminfos in deinem Profil anschaut und wirklich alle Dateien korrekt vorhanden sind, dann könnte man auch mal an den PC selbst als Grund denken.

Gruß Patrick
Ich kann micht nicht erinnern, dass ich mal was vergessen hätte

11

11

Sonntag, 28. Oktober 2012, 14:14

Programmstart

Huhu Norbert,

ich habe den Befehl so geschrieben -mem:10000. ich habe den MSTS auf einer Externen Festplatte mit 500 GB Speicherplatz wo die Meisten Spiele drauf sind die ich verwende.


Gruß


Bernd
„Ich höre und vergesse. Ich sehe und behalte. Ich handle und verstehe.“

– Konfuzius

12

12

Sonntag, 28. Oktober 2012, 14:33

@Bernd.das.Brot86

Der Mem Befehl ist soweit richtig, nur die 10000 verwirren mich stark. Dort trägst du die Hälfte vom RAM ein, das bei dir im PC verbaut ist (512 bei 1GB, 1024 bei 2GB, 2048 bei 4 GB, usw...).

Die externe Festplatte könnte auch das Problem sein. Lediglich eine externe Platte mit USB 3.0 lässt den TS einigermaßen sauber laufen (meine eigene Erfahrung). Es gibt zwar auch ein paar Leute wo der TS über USB 2.0 läuft, aber diese sind eher in der Minderheit.

Gruß Patrick
Ich kann micht nicht erinnern, dass ich mal was vergessen hätte

13

rk54

Berufshesse

Wohnort: Garmisch Bad Darmstadt

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 28. Oktober 2012, 15:41

@ Bernd.das.Brot86,
und mich verblüffen die 500 GB Speicherplatz.
Bei mir sieht der Eintrag so aus: "T:\Train Simulator\train.exe" -mem:3584 -timeacceleration.
bei Win7 64Bit, kannst Du die Hälfte des "Arbeitsspeichers" eintragen, habe zwar 8 GB Arbeitsspeicher, aber die 3584 reichen aus.
wenn Du die Playmate Maße Deiner Platte angibst, amüsiert sich der MSTS darüber, sonst aber passiert nix

Gruß RK54
ich hab keine Ahnung, aber davon jede Menge

Darmstadt liegt zwischen 3 Meeren,
tagsüber, ein Häusermeer
nachts ein Lichtermeer,
nach 22 Uhr, nix meer

14

14

Sonntag, 28. Oktober 2012, 19:00

huhu rk54,

mein eintrag sieht jetzt so aus: "F:\Programme\Microsoft Games\Train Simulator\TRAIN.EXE -mem:495". Da ich nur 0,99 GB RAM Habe habe ich genau die Hälfte genommen. Da ich jetzt nach einem wiederholten Test wieder die Fehlermeldungen erhielt habe ich die Strecke nun entsorgt. Die NBS Köln-Frankfurt ist ja auch eine Hochgeschwindigkeitsstrecke und sie lief bisher Fehlerfrei.



Gruß


Bernd
„Ich höre und vergesse. Ich sehe und behalte. Ich handle und verstehe.“

– Konfuzius

15

trainee

Angefangener Fortgeschrittener

Wohnort: Regensburg

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 28. Oktober 2012, 23:39

@Bernd.das.Brot86,

Zitat

Original von Bernd.das.Brot86
huhu rk54,

mein eintrag sieht jetzt so aus: "F:\Programme\Microsoft Games\Train Simulator\TRAIN.EXE -mem:495". Da ich nur 0,99 GB RAM Habe habe ich genau die Hälfte genommen.

:?: :?: :?:
Gruß aus der anderen Domstadt am anderen Fluss im Süden der Republik
Reinhard

16

Wohnort: D-61130 Nidderau

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 29. Oktober 2012, 13:59

Hallo Bernd.das.Brot86,
das muss dann aber bei dir so aussehen:

"F:\Programme\Microsoft Games\Train Simulator\TRAIN.EXE" -mem:512

Alle Befehle wie -mem oder -timeacceleration usw. müssen außerhalb der Anführungszeichen stehen, sonst geht es nicht.

Dein PC hat dann wohl 1GB, also 1024KB, dann kannst du 512 eintragen.

Grüße
Klaus
8)

17

17

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 14:26

Umgezogen

huhu KlausWoerner,

da mir mein Netbook leider ziehmlich auf die Nerven ging habe ich den MSTS auf Windows 7 Installiert. Da habe ich 2 GB Ram und hab nun meinen Eintrag so gemacht:
F:\MSTS\TRAIN.EXE -mem:1024. Ich hoffe nun das alles Fehlerfrei läuft. Dies Betrifft besnders die LGV-MED 3.0 und die NBS Frankfurt-Köln.


Gruß


Bernd


Vielen Dank für die Hilfen
„Ich höre und vergesse. Ich sehe und behalte. Ich handle und verstehe.“

– Konfuzius

18

18

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 17:17

@Bernd.das.Brot86

Wenn du wirklich F:\MSTS\TRAIN.EXE -mem:1024 eingetragen hast, wirst du den MSTS nie starten können, da diese Befehlszeile immer und immer wieder als Fehler monieren wird - also kannst du es gar nicht so eingetragen haben. Es gibt in deiner Angabe keinerlei Verweis auf den Trainsimulator.

Mit freundlichem Gruß,
Wattfrass

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Wattfrass« (31. Oktober 2012, 17:18)


19

19

Mittwoch, 31. Oktober 2012, 18:55

@Wattfrass,

Naja ich hab jetzt Trainstore auf der Externen und auf der C-Platte. Ich hoff das geht
„Ich höre und vergesse. Ich sehe und behalte. Ich handle und verstehe.“

– Konfuzius