Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The-Train Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Bitte beachten: Für das Forum ist eine gesonderte Registrierung erforderlich!

21

21

Dienstag, 30. August 2011, 10:41

@Bahnfan

So isses... Hauptsache Freeware, Hauptsache schnell..... Manche haben wirklich einen Hang zum Unverschämten.

@V43 1008

Da die wenigsten User hier solche Beiträge teilen, in denen voller Unverständnis Streckenautoren kritisiert werden, die sich nicht an ihre eigens angegebenen Termine halten, lass solche Beiträge wie deinen letzten lieber als Gedanken bei dir.

Gruß
Micha
Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

Albert Einstein

22

wim11

Mitglied

Wohnort: Duisburg

  • Private Nachricht senden

22

Dienstag, 30. August 2011, 10:47

@bahnfan

da hast Du Dich ja noch richtig nett zurückgehalten.
Normalerweise gehört so etwas geteert und gefedert. :hang:
Gruß
Wim
Immer schön sachlich bleiben !

23

23

Sonntag, 20. November 2011, 20:36

@alle
Da ich leider kein Ungarisch verstehe und aus den Übersetzungen des Google Übersetzers nicht schlau werde, wie ist denn der Stand der Dinge? (kein Drängeln, nur eine höfliche Anfrage)

Vielen Dank
National Rail

24

24

Dienstag, 22. November 2011, 13:28

Zitat

Original von National Rail
@alle
Da ich leider kein Ungarisch verstehe und aus den Übersetzungen des Google Übersetzers nicht schlau werde, wie ist denn der Stand der Dinge? (kein Drängeln, nur eine höfliche Anfrage)

Vielen Dank
National Rail


Hallo,

es gibt immer noch Probleme an der Signalkonfiguration.
Sobald dieses behoben ist, ist die Strecke fertig.

EDIT: Ca. Weihnachten ist das neue Releasedatum angesetzt.

Viele Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bahnfan« (22. November 2011, 13:37)


25

25

Dienstag, 22. November 2011, 19:49

@Bahnfan
OK. Vielen Dank für die Rückmeldung.
National Rail

26

26

Dienstag, 20. Dezember 2011, 12:40

Hallo,

vor Weihnachten wird es leider nichts mehr. Was auch verständlich ist.
In der ersten Hälfte im Januar soll es eine Beta Version geben.
Das verspricht der Erbauer.

Das zum neusten Stand der Strecke.

EDIT. Hier mal ein paar Impressionen von Budapest keleti pu.
http://marci.triak.hu/msts/viewtopic.php?t=24&start=15475

Viele Grüße

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bahnfan« (20. Dezember 2011, 12:57)


27

27

Dienstag, 24. Januar 2012, 11:17

hallo,
Sie hören von der streken?
Ich verfolge die Entwicklung für die Freunde Französisch (ASW-Forum)
meine Freundschaften
Fred Mons Belgien

28

28

Sonntag, 25. März 2012, 17:45

Viele verfolgen dieses Thema sicherlich, so wie ich auch. Aktuelleste News, besagen baldige veröffentlichung der Strecke. Die Strecke soll nicht auf der unter verlinkten Seite downloadbar sein sondern auf einer anderen.

Den Link zur Strecke bekommt ihr aber von dieser Seite. Der Downloadlink soll in großen Buchstaben als Link erscheinen. Also immer schön auf diese Seite schauen:

Budapest-Györ

29

29

Mittwoch, 28. März 2012, 20:38

Hey Gemeinde!!

Laut Website soll die Strecke noch diese Woche erscheinen und zum download verfügbar sein. Das ist mal wirklich eine fast glaubwürdige Nachricht! Ich freue mich!

30

30

Dienstag, 3. April 2012, 21:21

Neuigkeiten!

Der Erbauer Namens szinkeverö aus dem ungarischen Forum http://marci.triak.hu, hat bekannt gegeben das die Betaversion fertig ist. Die Strecke wird eine Gesamtgröße von 1,93 GB haben. Sie wird in 2 Teilen hochgeladen.

Die beste Nachricht ist aber, der upload der Strecke hat begonnen. Morgen wird sie dann zum download zur Verfügung stehen. Wo genau habe ich noch nicht herausgefunden..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kultkrew« (3. April 2012, 21:30)


31

31

Mittwoch, 4. April 2012, 18:51

Hallo,

http://marci.triak.hu/msts/viewtopic.php…=874&start=2700

Geduld sei gefragt. 28,6 Kb/s bei über 1,1 GB.
Vielleicht läuft es bei euch schneller.

Alternativ und bedeutend schneller, hier einfach die Links nehmen.

http://marci.triak.hu/msts/viewtopic.php…=874&start=2725

Viel Spaß.

EDIT: Hier zum nachlesen.
http://www.mstsbphh.eoldal.hu/

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Bahnfan« (4. April 2012, 19:03)


32

32

Mittwoch, 4. April 2012, 19:07

Endlich! Als halber Ungar freue ich mich riesig darauf!

@bahnfan, bist du nicht auch in dem Forum angemeldet? Sicher mit einem anderen Namen?

Nehmt am besten die Torrent File, wenn ihr den passenden Client habt oder alternativ Links. Die rapidshare geht schon sehr langsam

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kultkrew« (4. April 2012, 19:08)


33

33

Mittwoch, 4. April 2012, 20:50

Hallo
eine Frage: Wie lauten die Anmeldedaten??? Die Seite fragt mich immer an einem Benutzername und einem Passwort?????

lg
ÖBB 4010 006-8

34

34

Mittwoch, 4. April 2012, 20:52

Zitat

Original von ÖBB 4010 006-8
Hallo
eine Frage: Wie lauten die Anmeldedaten??? Die Seite fragt mich immer an einem Benutzername und einem Passwort?????

lg
ÖBB 4010 006-8


Wenn du die Website aufrufst musst du folgendes eingeben:

Benutzername: msts

Passwort: trainsimulator

Registrieren musst du dich aber nicht extra! Falls du fragen hast, viele User können auch deutsch dort

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kultkrew« (4. April 2012, 20:54)


35

35

Mittwoch, 4. April 2012, 21:08

Hallo!

Da habe ich ja eine Fortsetzung für meine Railjet-Aufgabe.

Ein kleiner Tipp:

Es werden einige Fehlermeldungen wegen "hunbuffer" angezeigt.
Wer die "Alföld6" besitzt kann dort im Global-Ordner diese Dateien finden und kopieren. Aber nicht die dazugehörigen ACE-Dateien vergessen.

Mit freundlichem Gruß,
Wattfrass

36

36

Mittwoch, 4. April 2012, 21:15

@Wattfrass

Super Tipp, Dankeschön...Ja jetzt kann man mit PT17 von München nach Salzburg fahren und ab Wie weiter nach Budapest :)

37

37

Mittwoch, 4. April 2012, 21:34

@alle

Eine super tolle Strecke. Bin zwar erst die ersten Meter gefahren, aber es ist eine wahre Augenweide. :applaus: :applaus:.
Die Dateien hunbuffer.s(d) lassen sich auch im Ungarischen Forum herunterladen. Obrigen Link anklicken um in Thread auf Seite 113 befinden sich die entsprechenden Dateien, die in Global/Shapes kopiert werden müssen.
Wie ich das gesehen habe gibt es derzeit nur den Teil Budapest-Györ.

MFG
National Rail

38

38

Mittwoch, 4. April 2012, 21:50

Nach den ersten Kilometern:

Wunderschöne Strecke, sehr gut gelungen. Hier und da kleine Fehlerchen aber nix relavantes. Patches wird es wohl in Zukunft sicher geben.

Zu beachten ist, wie schon Wattfrass erwähnte, die Dateien hinzuzufügen. Ebenso solltet ihr folgende Dateien herunterladen um weiter Fehlermeldungen zu vermeiden:

Fehlende Dateien für den Global Ordner:

http://data.hu/get/4941200/GLOBAL.ZIP
Bitte auf das graue Feld Lassú Letöltés klicken, das heisst langsamer download, also free.

Hier vom Erbauer szinkeverö ein kleiner Patch wegen eines Fehlerhaften Haltepunktes:

http://data.hu/get/4941370/BpHH_jav1.rar
Ebenso auf Lassu Letöltés klicken

Beide entpacken und in die jeweiligen Ordner integrieren und gegebenfalls ersetzen lassen.

Edit:

Auf der Hauptseite http://www.mstsbphh.eoldal.hu/ ist das 2. Reperaturpaket verfügbar. Gerne würde ich euch den Link posten aber die Seite ist grad vorübergehend nicht erreichbar.

Für User die ein Torrent Client besitzen, für die gibt es die Möglichkeit die Strecke als Torrent zu laden. Geht je nach Verbindung am schnellsten. Bei mir waren es ca. 20min.

https://rapidshare.com/#!download|852p2|…7674CB94278|0|0

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »kultkrew« (5. April 2012, 19:17)


39

39

Donnerstag, 5. April 2012, 20:59

Hallo!

Ich bin "szinkevero" (bedeutet: "Farb-misch", weil ich bin ein kunstmaler) aus Ungarn, Budapest.

Entschuldigung, mein deutsch ist nicht so gut.

Ich bin der besitzer, und bauer die Budapest-Gyor-Wien strecke für MSTS.
Als Kultkrew hat geschriben, hier ist der homepage für die Strecke:
http://www.mstsbphh.eoldal.hu/
Hier kann man unterladen die reparier-packen auch. (unter)

Der bau ich begann am november 2009, (das ist 2,5 jahre.)
Und ich habe videos, fotos, und lautansage-annehmen gemacht, so ich war ganz allein für die ganzen projekt.

Ich habe also gemacht cca. 200 eigene objekt für die Strecke.
Aber das ist noch die BETA- version.

Ich habe gelesen zurück, und danke für Gratulieren, mindestens man gibt etwas gegen die 2,5 arbeitjahre (cca. 2500-3000 arbeitsstunde)
Das Denken muss in Bewunderung verwurzelt sein

(Rudolf Steiner)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »szinkeverö« (5. April 2012, 21:02)


40

40

Donnerstag, 5. April 2012, 21:51

@szinkeverö

Na das ist eine Überraschung :) Dein deutsch ist sehr gut! Überhaupt das du dir die mühe machst uns allen auf deutsch zu schreiben! Respekt, wir freuen uns alle auf den weiteren Ausbau deiner Strecke! Mittlerweile bin ich in Budapest angekommen und bin sehr begeistert von dieser Strecke!

Angekommen in Budapest! Die Strecke ist wirklich eine Augenweide. Wenn die Fehler nach und nach behoben sind und Wien mit angeknüpft wird-traumhaft