1

1

Mittwoch, 3. August 2011, 19:23

[fertig] Der Düsseldorfer GT8S

Hallo!



Bis vor kurzem sind in Düsseldorf noch die DüWag-Gelenktriebwagen des Typs GT8S gefahren. Leider sind sie inzwischen alle nach Krakau, bzw. 8 von ihnen leihweise nach Poznan gelangt.

Der GT8S ist ein vollständig zweirichtungsfähiges Fahrzeug. Der besitzt daher Türen auf beiden Seiten und Führerstände an beiden Enden. Ferner hat er Vollautomatische Zielfilme sowie eine "moderne" Entstörungseinrichtung mit Hinweislampen auf die Störung. Er kann sowohl Solo als auch in Zwei oder gar Dreifachtraktion gefahren werden. Für das Baujahr 1973 war der Wagen hochmodern!

Für den MSTS ist bereits Version 2.3 am 24.12.2010 erschienen, zuletzt habe ich aber Version 5.0 fertig gestellt (3.0 war ein Testlauf für den MSTS der sich nicht bewährte und 4.0 wurde nach kurzer Zeit aufgegeben, da zu unsauber gearbeitet wurde.)

Version 2.3 kann man sich hier herunterladen:
http://www.thetrain.de/de/downloadarea/z…us-duesseldorf/

Nun gehts zu den Bildern:


Ein Video zeigt mehr als 1000 Bilder:

http://www.youtube.com/watch?v=S3tcZHLuSnk

Und abschließend: Das Original!



Kritik, Anregungen und Lob bitte in dieses Thema, Probleme mit Version 2.3 bitte als eigenes Thema in diesem Unterbereich posten

Viele Grüße
Julian

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »rk54« (3. November 2012, 13:11)


2

tx2402

Mitglied

Wohnort: Berlin-Weißensee

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. August 2011, 20:32

@Düsseldorfer:

Mensch, letzte Woche war ich in Posen!
Die DüWag fahren da oft noch in Originallack und -betriebsnummer rum.
Und selbstverständlich sind wir mit mehreren GT8S gefahren - traumhaft!
Da können sich Flexi und Co. noch 'ne Menge abschneiden.
Das waren noch Straßenbahnen!

Übrigens:
Sieht toll aus das Teil...

Gruß Uwe

3

3

Donnerstag, 4. August 2011, 13:42

Hallo,

Ja das stimmt, die GT8S sind wirklich schöne Fahrzeuge, und dazu noch Düsseldorfer Einzelstücke, umso ärgerlicher, dass kein Fahrzeug in Düsseldorf erhalten wurde.

4

tx2402

Mitglied

Wohnort: Berlin-Weißensee

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. August 2011, 15:36

Zitat

Original von Düsseldorfer
umso ärgerlicher, dass kein Fahrzeug in Düsseldorf erhalten wurde.


Yep, das übliche Problem vieler Verkehrsbetriebe.
Wir werden z.B. keinen der T6 behalten.
Aber die fahren wenigstens noch in Stettin rum.
Da kommt man von Berlin günstig mit dem Brandenburg Ticket hin.

Gruß Uwe

5

5

Samstag, 3. November 2012, 12:27

@alle

Ich bin leider erst gestern auf diesen supertollen Wagen gestoßen, der nur erahnen lässt, was da für OMSI an Wagen und Strecken noch kommt. Wahnsinn.
Eine Frage habe ich allerdings:
Wie kann ich die Zeit verändern, bis die Türen öffnen. Wenn ich P drücke, dauert es sehr lange, bis diese aufgehen. SChließen dagegen tun sie sich sehr schnell und ich bekomme ruck-zuck das ABF mit dem "Ding ".
Vielen Dank für Hinweise.
MFG
National Rail

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »National Rail« (3. November 2012, 12:27)


6

6

Sonntag, 16. Februar 2014, 12:20

Hallo!

Nach nun 469 Tagen :konfus: nach der letzten Antwort auf dieses Thema melde Ich mich wieder einmal ;)
An allen hier gezeigten Projekten ging es trotzdem weiter, bevor ich jetzt in jeden einzelnen Thread "spamme" gibts hier zwei Videos die den aktuellen Stand gut zeigen:

https://www.youtube.com/watch?v=thsKnTikQIk
https://www.youtube.com/watch?v=ohQk69I5TZw

Viele Grüße,
Julian